Suzuki Samurai Tachoscheiben Anpassung / Samurai speedometer adjustment

Da ich auf meinem Santana Samurai Long größere Reifen montiert habe, passte die angezeigte Geschwindigkeit auf dem Tacho nicht mehr.

Man kann den Tacho über Einstellschrauben anpassen.
Mit der einen Schraube kann man die Geschwindigkeit einstellen und mit der anderen die Nullstellung der Nadel.

Bei mir reichte das aber nicht.
Daher habe ich die Tachoscheibe an sich neugemalt mit einer minimal angepassten Skala.

Originaltacho

Den original Tacho habe ich digitalisiert.
Die Striche sind im Schnitt 9° voneinander entfernt.

Wenn man die neuen mit 9,09° Abstand zeichnet, hat man einen 1% langsameren Tacho.
Bei kürzeren Abständen wir dder Tacho schneller.
In meinem Fall (235/75R15) brauchte ich eine Scheibe mit 8,6° Strichabstand.

Angepasster Tacho

Der Bosch Dienst hat mir die Genauigkeit bescheinigt und der TÜV war auch zufrieden.

Eine Umbauanleitung und diversee Scheiben zum ausdrucken habe ich in der untenstehenden PDF Datei.

English abstract:
Samurai speedometer adjustment
Since I fitted bigger tires on my ’98 Suzuki Samurai, the speedometer was showing a few km/h less than expected.
So i drew some altered speedometer dials.
The dial with 8,6° steps fits my 235/75R15 tires perfectly.
Speedometer dials PDF

Comments on this post

No comments.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.